Last Updated on 5. Juni 2022 by Cordula Böck

Aufmerksamkeit ist der Schlüssel

The Secret und das Geheimnis über Geld lehrte mich, das Wohlstand mehr ist, als die Anhäufung materieller Güter, es ist vor allem eine Geisteshaltung der Dankbarkeit und eine glückliche Lebenseinstellung. Unsere Gedanken und Gefühle erschaffen die Realität. The Secret lehrte mich, jeden Tag die Augen zu schließen und meine Ziele als bereits erreicht zu visualisieren.

 

Aufmerksamkeit ist auch beim Thema Geld der Schlüssel

 

Um Geld anzuziehen, musst du dich auf Reichtum konzentrieren, nicht auf den Geldmangel. Verhalte dich so als ob du über die gewünschten Reichtümer verfügst. Alle Summen, der wir bedürfen existieren, zunächst im Unsichtbaren. Du musst es wirklich wollen. Da woran wir immer wieder denken und was wir unbewusst für wahr halten, manifestiert sich in unserem Leben.  Deswegen müssen wir einen  Weg finden, wie wir uns dauerhaft auf Wohlstand zu konzentrieren können, und zwar trotz der Rechnungen von überall her. Sage dir selbst ich kann es mir leisten oder frage dich, wie kann ich es mir leisten (Empfehlung aus Rich dad poor Dad). Denke an Reichtum, um ihn ins Sichtbare zu ziehen. Wenn es gilt Wohlstand  erlangen, dann geht es um die Erschaffung einer Geisteshaltung, man spricht in diesem Zusammenhang auch vom Mindset. Es dreht sich alles darum, wie du denkst und fühlst. Wiederhole deshalb täglich –  Ich habe mehr als genug, ich erhalte jeden Tag Geld, Ich bin ein Magnet für Geld und danke – danke – danke.

 

Kraftvolle Prozesse um Wohlstand in dein Leben zu holen

 

Besonders gut haben mir im Film die kraftvollen Prozesse der Visualisierung der Dankbarkeit gefallen. Bis heute lebe ich nach diesen Prinzipien. Viele Menschen dich kannte, sagen, sie kennen kaum jemand, der selbst für Kleinigkeiten so dankbar sein kann. Dankbarkeit ist der Magnet für Wohlstand und gute Ereignisse, schlecht hin. Egal wie schwierig eine Lebensphase auch sein mag, ich garantiere dir, Dankbarkeit hilft dir dabei, dich wieder auf das gute zu fokussieren. Sie kann Beziehungen verbessern, dich glücklicher machen und dein ganzes Leben transformieren. Die Stelle von Lee Brower und seinem Dankbarkeitsstein zeigt sehr gut, wie mächtig Dankbarkeit sein kann. Durch diesen kleinen Stein hat er besondere Menschen und Ereignisse in seinem Leben gezogen, denen er mit dem Dankbarkeitsstein helfen konnte Gesundheit zu manifestieren. Diesen Dankbarkeitsstein habe ich ebenfalls in meinem Leben und er erinnert mich immer daran, wie wichtig es ist, für alles in unserem Leben zu danken. Das Schenken ist ebenfalls ein kraftvoller Prozess um mehr zu erhalten, das trifft auch auf Spenden zu. Wenn du etwas abgeben kannst und seien es nur 5 % deines Einkommens, dann wirst du es zurückbekommen. Es gibt jedoch ein Unterschied zwischen schenken und opfern. Wenn du das Gefühl hast du musst, etwas spenden oder geben, dann sendest du wieder ein Mangel aus. Opfern führt zu Groll, während schenken für Freude und Dankbarkeit sorgt. Das Schenken sendet das Signal von mehr als Genug aus. 

 

Das Geheimnis des Visualisierens

 

Ein weiterer kraftvoller Prozess, den ich bis heute praktiziere und der sehr starke Gefühle in uns hervorrufen kann, ist die Vorstellungskraft. Beim Visualisieren rufen wir nur Bilder in unser Gedächtnis, während wir bei der Imagination mit allen 5 Sinnen arbeiten. Dabei senden wir dieses mächtige Gefühl aus. Erschafft visualisieren eine neue Realität? Meiner Erfahrung nach erschafft visualisieren allein nur ein positives Gefühl. Realität wird durch Gedanken, Gefühle und Glaubenssätze erschaffen. Visualisieren allein bringt gar nichts! Du kannst visualisieren und affirmieren bis zum Umkippen, wenn du es nicht schaffst tief sitzende Glaubenssätze aufzudecken und aufzulösen. Das ist es, was the Secret nicht bewusst erwähnt. Der Film zeigt nur wie einfach es sein soll durch Visualisieren die Traumrealität zu erschaffen. Aber das Gesetz der Anziehung funktioniert leider nicht, wie Aladdins Wunderlampe, sondern bedeutet harte geistige  Arbeit. Den wir müssen unser Denken verändern, und zwar dauerhaft, damit sich auch unsere Glaubenssätze verändern können. Damit dies einfacher funktioniert, empfehle ich dir Subliminals zu nutzen. Sie helfen dir dabei, dein Unterbewusstsein auf ein bestimmtes Ziel zu programmieren. https://the-moneyinsider1.de/so-wirken-silent-subliminals-erfahrungen/

 

Fantasie ist nicht alles

Laut dem Zitat von Albert Einstein, ist Fantasie wichtiger als Wissen und die Vorschau auf zukünftige Ereignisse. Da ich die Visualisierung bereits seit Jahren anwende, kann ich mit Fug und Recht behaupten, nicht alles, was wir uns vorstellen tritt, auch ein. Es gibt, mehre Gründe dafür. Zum einen ist nicht immer alles gut für uns und oft wissen wir das dann nicht und zum anderen ist es so, dass wir oft nicht loslassen können, verbissen an der Vorstellung festhalten und dann auf der Stelle treten. Aber beim erfolgreichen Wünschen geht es darum, loszulassen.

Und ein weiter Aspekt ist, dass in uns unbewusste Glaubensmuster sind, die wir nicht einfach so auf Knopfdruck auszuschalten können. Diese Muster verhindern oft, dass wir unsere Wünsche sofort manifesten. Vorstellungskraft ist ein wichtiger Teil, um die Realität zu verändern, aber es gehören auch noch Durchhaltevermögen, Willenskraft, Glaube und Handlung dazu.

 

Doch wenn man sich den Film ansieht, wird man feststellen, dass man nicht durch Visualisieren Millionär wird und auch nicht du das Visualisieren der Partner an der Tür läutet. Alle Personen von the Secret handeln, ob ein John Demantrini als Coach, ein Jack Canfield der Bücher schreibt oder Marci Shimov, die Menschen über Finanzen berät. Doch the Secret ist Marketing mäßig so gemacht, dass man die Botschaft eben erstmal so aufnimmt, alles wird so, wie ich will und ich muss nur visualisieren, großartig! Aber ohne handeln, geht gar nichts, das kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Egal in welchem Bereich, eine Handlung ist immer notwendig.

 

 

Wahrer Wohlstand in allen Bereichen

 

Wir sollten in allen Beirechen Wohlstand schaffen. Viele Millionäre sind unglücklich, weil sie merken das Geld nicht alles ist. Ich kannte jemand, der viele Häuser hatte und viel Geld besaß, aber seine Gesundheit lag im Argen. Er war unglücklich, dass sich seine gesundheitliche Lage nicht verbesserte und verstarb schließlich. Zu Wohlstand zählt daher auch eine gute Gesundheit, Glück und liebevolle Beziehungen. Sogar in der Bibel finden sich viele reiche Herrscher wie König David, Salomo, Moses oder Jakob. Sie lebten einen luxuriösen Lebensstil. Catherine Ponder hat dazu ein sehr gutes Buch verfasst – The Millonaires of the Bible. Wohlstand ist unser Geburtsrecht und du verdienst die Erfüllung deiner Wünsche, aber du musst dich bewusst dafür entscheiden und daran glauben.

Forschungen haben gezeigt, dass uns äußerlicher Besitz nicht wirklich glücklich macht. Wir sind auf die äußeren Dinge wie ein großes Haus, tolle Autos und viel Geld fokussiert und meinen sie würden uns das Glück bringen. Dabei ist es aber umgekehrt, denn, wenn wir uns jetzt glücklich fühlen, ziehen wir das in unser Leben, was wir uns wirklich wünschen. Alle unsere Wüsche sind innere Angelegenheit, die durch unsere Denkprozesse realisiert werden. Die innere Welt schafft die äußere Welt. Oder vereinfacht gesagt wir ziehen das, an was wir ausstrahlen.

Deine Gedanken und Gefühle sind der Schlüssel dazu, Ich habe so viele Bücher studiert, die ich nach the Secret von 2007 bis jetzt gelesen habe und immer wieder stieße ich dabei auf das Thema Realität erschaffen durch Gedanken und Gefühle. Zahlreiche spirituelle Bücher und esoterische Lektüren enthalten das Geheimnis und dieses Geheimnis ist nichts anders als die Macht unseres Geistes.

 

 

Fazit – The Secret und das Geheimnis über Geld

 

The Secret ist nach wie vor ein klasse Film, der dir dabei helfen kann, eine positive Lebenseinstellung zu gewinnen. Leider wird im Film nicht darauf eingegangen, dass unsere Glaubenssätze die Realität erschaffen und dann hilft es auch nichts positiv zu denken oder zu visualisieren. Wir müssen zuerst unsere Glaubenssätze erkennen und auflösen, damit wir eine neue Denkweise entwickeln können. Das beste Tool und ein wirklich kraftvoller Prozess, den auch erfolgreiche Menschen einsetzen, ist das Visualisieren. Dabei rufst du dir gedankliche Bilder vom gewünschten Zustand in dein Gedächtnis und gehst in das Gefühl der Erfüllung. Bei regelmäßiger Anwendung mit Affirmationen und Subliminals kannst du hier dein  Unterbewusstsein erfolgreich beeinflussen. Auch Nachfolger wie, das Geheimnis hinter the Secret, the Power und the Magic sind wahre Perlen der esoterischen Literatur. Es gibt gerade bei the Magic 28 wertvolle Übungen, um jeden Tag Dankbarkeit zu üben. Im Übrigen ist der Vorgänger, das Master Key System von Charles F. Hannel. The Secret hat mein Leben verändert und ist noch heute ein Bestandteil wichtiger spiritueller Bestandteil esoterischer Bücher.

 

Für alle die mir ihr Ohr leihen, und den Artikel lieber hören möchten

 

Mehr vom Money Insider 1 Blog

Folge mir auf Instagram
Folge mir auf Twitter
Sieh dir mein LinkedIn Profil an
Du findest mich auch auf Pinterest
Abonniere meinen Telegram Kanal

 

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
 
Deine Anmeldung war erfolgreich.
 

Alles rund um das Thema Geld

Du möchtest mehr über das Thema Geld und die Erfolgsbücher erfahren, dann trage dich für meinen Newsletter ein.

Schreibe einen Kommentar