WordPress Coaching

 

Du möchtest WordPress sicher beherrschen lernen, um deine eigene Website zu erstellen oder mit deinem Blog zu starten? Dann ist mein WordPress Coaching genau das richtige für dich. In diesem individuellen Einzelcoaching geht es vor allem darum, deine Fragen und Probleme zu WordPress zu klären. In dem Coaching beantworte ich deine Fragen rund um WordPress.

Ein individuelles WordPress-Coaching ist das richtige für dich, wenn du gerade mit WordPress startest oder Unterstützung bei einem bestehende Webprojekt benötigst. 

Themenschwerpunkt auf die ich Coaching unter anderem eingehen kann sind:

  • Das Erstellen einer Menüstruktur
  • Installation von Plugins
  • Probleme mit Themes
  • Schutz deiner Website sowie Backups 


Inhalte und Fragen im Coaching 

  • SEO Tipps für ein besseres Ranking
  • Tipps zur Optimierung deiner Website
  • Wie kann ich meine Website optimieren?
  • Wie kann ich ein bestehendes Theme anpassen?
  • Wie mache ich meine Website schneller?
  • Wie kann ich mit dem Page-Builder Elementor Website erstellen
  • Wie kann ich einen Mitgliederbereich mit WordPress erstellen
  • Wie kann ich Affiliate Site mit WordPress erstellen

WordPress Website Support

Wenn du Probleme mit WordPress hast oder etwas am Design deiner Website ändern möchtest, unterstütze ich dich dabei. Mit mehr als 5 Jahren Erfahrung habe ich bereits einige Nischenseiten mit WordPress umgesetzt und betreue derzeit 3 Blog-Projekte. Ich biete dir auch an, Produkte einzupflegen oder Inhalte für deine Website zu erstellen.

 

FAQ


Antworten auf die wichtigsten Fragen

Beim online Training bringe ich dir in 2 Stunden die wichtigsten Funktionen und Einstellung in WordPress näher. Beim Coaching gehe ich individuell auf deine Fragen und Probleme mit WordPress ein. 

Das Coaching findet wahlweise in Zoom, MS Teams, Skype oder Webex statt.

Aufgrund der DSGVO verzichte ich auf Aufzeichnungen, biete dir aber weiterhin Support per Mail für Rückfragen an. 

Ein Coaching Session dauert 60 Minuten, für jede weitere halbe Stunde berechne ich 20 Euro.

Die Abrechnung erfolgt bei Buchung des Termins über Bookly und den Zahlungsanbieter Stripe. 

Bei kleineren privaten Projekten bin ich bereit, die Website auch zu erstellen, größere Projekte kommen derzeit aber nicht infrage.