Miracle Morning: Wie du deine Morgenroutine optimierst und dein volles Potenzial entfaltest

Last Updated on 19. Mai 2024 by Cordula Böck

Miracle Morning für Millionäre ist ein Buch, das ich definitiv empfehlen würde, zwar wirst du damit nicht über Nacht zum Millionär, aber es kann dir zumindest helfen, die Gewohnheiten von erfolgreichen Menschen zu übernehmen.

Ich bin nicht gerade der Fan von Hörbüchern, aber das war eines der wenigen Hörbuchs, die ich mir bis zum Schluss angehört habe. Wer den Miracle Morning bereits kennt, wird auch Gefallen an diesem Buch finden. Das Buch wird dich wahrscheinlich nicht zum Millionär machen, aber es kann dein Leben definitiv bereichern, bei mir war es jedenfalls so. Das Erfolgsgeheimnis von Reichen Menschen ist dabei ganz einfach früh aufstehen und 1 Stunden für die Dinge zu haben, die man liebt. Eine Stunde für die Savers aufzuwenden, um entspannst und positiv in den Tag zu starten.

Werbeanzeige

Worum geht es im Miracle Morning für Millionäre

Der Autor erzählt in den ersten Kapiteln, wie er vom Nachteulen zum Frühaufsteher wurde, und betont dabei immer wieder, wie erfolgreich man werden kann, wenn man früher aufsteht. Ich habe es selbst ausprobiert. Erfolgreich bin ich mit meinem Blog damals zwar nicht geworden, aber zumindest konnte ich meine Produktivität steigern und einen gesunden Tagesrhythmus entwickeln. Zuvor litt ich meist unter starken Kopfschmerzen, aber als ich dem Rat des Buches folgte und zwischen 5 und 7 Uhr morgens aufstand und frühstückte, gehörten Kopfschmerzen der Vergangenheit an.

Trotz dieser positiven Erfahrungen muss ich zugeben, dass ich einige der Versprechungen des Autors für etwas übertrieben halte. Die Idee, dass sich das gesamte Leben nur durch das frühe Aufstehen verändern könnte und man automatisch zum Millionär wird, wenn man den Anweisungen des Buches folgt, erscheint mir unrealistisch. Natürlich kann ein früherer Start in den Tag helfen, die Produktivität zu steigern und persönliche Ziele zu erreichen. Doch um tatsächlich Wohlstand zu erlangen, bedarf es oft mehr als nur eines frühen Weckers.

Der Weg zum Reichtum umfasst viele Faktoren, darunter eine innovative Geschäftsidee, das richtige Timing, die Identifizierung einer profitablen Nische und die Entwicklung persönlicher Verkaufsfähigkeiten. Diese Aspekte werden zwar gelegentlich im Buch angeschnitten, erscheinen jedoch oft zu oberflächlich behandelt. Es ist wichtig zu erkennen, dass der Erfolg in der Realität oft komplexer ist als das Buch suggeriert. Dennoch kann das frühe Aufstehen und die Einführung einer Morgenroutine zweifellos einen wertvollen Beitrag zur persönlichen Entwicklung und zur Steigerung der Produktivität leisten.

Was sind die Savers

  1. Silence (Stille): Dieser Schritt beinhaltet, mindestens 5 Minuten in Ruhe zu sitzen und zu meditieren. Das Ziel ist es, den Geist zu beruhigen, Stress abzubauen und innere Klarheit zu fördern. Dies kann durch Atemübungen, Achtsamkeitsmeditation oder einfach nur das bewusste Beobachten der Gedanken erreicht werden.
  2. Affirmations (Affirmationen): Hierbei sprichst du positive Affirmationen aus, um den Geist auf Erfolg und Positivität auszurichten. Diese Aussagen sollen dich motivieren und das Selbstvertrauen stärken. Zum Beispiel könnten Affirmationen lauten: „Ich bin erfolgreich“, „Ich erreiche meine Ziele“ oder „Ich bin voller Energie und Tatendrang.“
  3. Visualization (Visualisierung): In diesem Schritt stellst du dir lebhaft vor, wie du deine Ziele erreicht hast und wie sich das anfühlt. Diese Technik hilft, die eigenen Ziele zu konkretisieren und den Fokus auf das Gewünschte zu lenken. Die Vorstellungskraft wird genutzt, um ein positives Zukunftsbild zu erschaffen.
  4. Exercise (Bewegung): Körperliche Aktivität gehört ebenfalls zum Miracle Morning. Dies kann eine kurze Trainingseinheit, Yoga, Dehnübungen oder auch ein flotter Spaziergang sein. Das Ziel ist es, den Körper in Schwung zu bringen und die Energie für den Tag zu steigern.
  5. Reading (Lesen): In diesem Schritt liest man etwas Inspirierendes oder Wissenswertes, um sich geistig anzuregen und neue Erkenntnisse zu gewinnen. Das Lesen kann sich auf persönliche Entwicklung, Business oder andere Interessen beziehen.
  6. Scribing (Schreiben): Dieser Teil beinhaltet das Aufschreiben von Gedanken, Zielen, Ideen oder auch Dankbarkeit. Ein Tagebuch oder Journal kann verwendet werden, um die Gedanken zu ordnen und eine klare Vision für den Tag zu entwickeln.

Diese sechs Elemente des Miracle Morning-Rituals sind so konzipiert, dass sie Körper, Geist und Seele ansprechen. Indem man sie regelmäßig in seinen Morgen einbaut, soll man nicht nur mehr Erfolg und Wohlstand, sondern auch eine gesteigerte Lebensqualität und innere Ausgeglichenheit erreichen können.

 

Wie ich den Miracle Morning in meinen Alltag integriert habe

Die Entscheidung, früher aufzustehen, war anfangs zweifellos eine große Herausforderung für mich. Die verlockende Idee, dass ein früherer Tagesbeginn zu einem ausgeglicheneren Lebensrhythmus führen könnte, trieb mich an, diese Umstellung vorzunehmen. Und tatsächlich, nach einer Weile begann ich die Vorteile zu spüren. Mein Körper passte sich allmählich an diesen neuen Zeitplan an, und ich fand mich morgens mit einer erfrischten Energie wieder.

Das Miracle Morning-Ritual, das auf den S.A.V.E.R.S. basiert, habe ich leicht abgewandelt, um es besser in meinen Tagesablauf zu integrieren. Während Spaziergänge und körperliche Übungen immer noch einen Platz in meinem Morgenritual haben, habe ich das „E“ für „Exercise“ durch Lesen ersetzt. Jeden Morgen nehme ich mir Zeit, um in ein Buch einzutauchen und mich von den Weisheiten darin inspirieren zu lassen. Zusätzlich habe ich begonnen, mir morgens eine Lektion mit neuen Vokabeln vorzunehmen, um meine Fähigkeiten zu erweitern und mich kontinuierlich weiterzubilden.

Dieser geänderte Ansatz hat mir nicht nur geholfen, produktiver zu sein, sondern auch meine Selbstverbesserung in den Vordergrund gerückt. Ich habe erkannt, dass der Weg zum Erfolg nicht nur von einem frühen Weckruf abhängt, sondern von einer Kombination aus klugen Entscheidungen, Durchhaltevermögen und einer ständigen Bereitschaft zur Weiterentwicklung. Früher aufzustehen und eine Morgenroutine zu etablieren, ist zweifellos ein Schritt in die richtige Richtung, aber es ist nur ein Teil des größeren Puzzles, das ein erfülltes und erfolgreiches Leben ausmacht.

 

Fazit: Die SAVERS Methode für einen erfolgreichen Start in den Tag

In „Miracle Morning für Millionäre“ von Hal Elrod wird ein einfaches, aber kraftvolles Morgenritual vorgestellt, das als „Life S.A.V.E.R.S.“ bekannt ist. Dieses Ritual, bestehend aus Stille, positiven Affirmationen, Visualisierung, körperlicher Aktivität, Lesen und Schreiben, soll Menschen dazu ermutigen, ihre Erfolgsziele zu verfolgen und ihren Wohlstand zu steigern.

Die Botschaft des Buches ist klar: Jeder kann dieses Ritual anwenden, um sein Leben zu verbessern und erfolgreicher zu werden. Hal Elrod teilt nicht nur seine eigenen Erfahrungen, sondern stellt auch Beispiele von anderen vor, die durch dieses Ritual erfolgreich wurden. Es geht nicht nur um das Erreichen von finanziellem Wohlstand, sondern auch um persönliches Wachstum und Selbstverbesserung.

Um das Miracle Morning Ritual erfolgreich umzusetzen, sind einige Tipps hilfreich: Wähle die beste Zeit für dich, finde einen ungestörten Ort, bereite alles vor, was du benötigst, und beginne mit kleinen Schritten, um das Ritual nach und nach zu erweitern. Wichtig ist, dass du das Ritual nicht als bloße Routine betrachtest, sondern als einen bewussten Schritt in Richtung deiner Ziele.

Der Nachfolger von Miracle Morning ist eine motivierende Lektüre, die dazu anregt, aktiv an seinem eigenen Erfolg und Wohlstand zu arbeiten. Es zeigt, dass der Weg dorthin mit einem gezielten Morgenritual beginnen kann und dass jeder die Möglichkeit hat, positive Veränderungen in seinem Leben herbeizuführen. Allerdings muss man auch ganz klar dazu sagen, dass die meisten mit dem Buch allein nicht zu Millionär werden. Vielmehr geht es darum zu vermitteln welche Morgenrituale erfolgreiche Menschen haben und wie du diese auch in deinen Alltag integreren kannst.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert